Werftkonzert

-

BLAUER JUMBO AUF DER WERFT

Großes Benefizkonzert des Rotary Clubs in der Werfthalle der Hitzler-Werft in Lauenburg. 1200 Besucher, zwei Chöre. Der St. Barbara-Chor und der Chor der Oberstadt aus Geesthacht, mehr als 120 Stimmen, und Musiker der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Über 1200 Besucher reisten an und waren begeistert. Regie führte wieder Professor Wolfgang Hochstein. Hauptprogrammpunkt „The Armed Man“ von Karl Jenkins. Ein musikalischer Aufruf zum Frieden. Keine leichte Kost ist der Inhalt - aber was für eine großartige Musik! Großartig auch der Geschmack der blauen Jumbo Erdnüsse. Bald türmten sich vor einigen Besuchern kleine Schalenberge auf. Einmal mit dem Knabbern begonnen, kann man kaum noch damit aufhören. Mit dem Erlös dieses Abends unterstützt Rotary soziale und musikalische Jugendprojekte. Seit Bestehen des Clubs mit über einer halben Million Euro.

Blauer Jumbo Logo